• Mischkalk, , Lohnmischung, Dicalciumphosphat, Kali, Bor, Schwefel, KMK 85, KMK 90, Großflächenstreuer

    Mischkalk

    Zwei Nährstoffe in einem Naturkalk, daher besonders wirtschaftlich.


    EG – DÜNGEMITTEL KALK

    • Mischkalk – magnesiumhaltig -
    • HUFGARD Magnesium Mischkalk 65
    • 73% Neutralisierender Wert bewertet als CaO
    • 45% CaO Calciumoxid
    • 20% MgO Magnesiumoxid

    Magnesium-Mischkalk 65


    Ausbringung:

    Großflächenstreuer

    Verpackung:

    Die Ware wird lose geliefert.

    Transport:

    Die LKW-Lieferung erfolgt im Kipper.

    Mahlfeinheit:

    60 % < 0,5 mm
    80-90 % < 1 mm

    Dolomix ®

    Kompetenz für alle Nährstoffe

    Die komplette Grunddüngung in einem Arbeitsgang erledigen. Unsere betriebswirtschaftlich sehr interessanten Sondermischungen werden nach dem Bedarf des Kunden erstellt. Der jeweilige Preis hängt von der verwendeten Kalkform und den Gehalten an Mischkomponenten ab. Nutzen Sie zur Ermittlung des Bedarfs und zur Kundenbetreuung unsere Fachberatung. Für die Mischungen in Ihrem Auftrag stehen folgende Mischkomponenten zur Verfügung.

    EG – DÜNGEMITTEL KALK Dolomitkalkstein – Standardqualität

    • HUFGARD Kohlensaurer Magnesiumkalk 80 (erdfeucht)

    • 48% Neutralisierender Wert bewertet als CaO
    • 31% CaO Calciumoxid
    • 12% MgO Magnesiumoxid
    • (55% CaCO3, 25% MgCO3)

    EG – DÜNGEMITTEL PHOSPHAT

    • Weicherdiges Rohphosphat 30 - fein -

    • 30% P2O5 mineralsäurelösliches Phosphat
    • 16,5% P2O5 in 2%iger Ameisensäure löslich

    EG – DÜNGEMITTEL PHOSPHAT

    • Dicalciumphosphat 39 – fein -

    • 39% P2O5 alkalisch ammoncitratlösliches Phosphat

    DÜNGEMITTELVERORDNUNG - DüMR

    • Phosphatdünger aus der Verbrennung von Klärschlamm

    • 18% P2O5 Gesamtphosphat
    • 14% P2O5 in 2%iger Zitronensäure lösliches Phosphat

    EG – DÜNGEMITTEL KALI

    • Kaliumchlorid 60 – fein - 

    • 60% K2O Kaliumchlorid

    EG – DÜNGEMITTEL SCHWEFEL

    • Calciumsulfat 15 – fein -

    • 35% SO3 Schwefel

    Weitere Nährstoffe auf Anfrage z.B. Kaliumsulfat, Bor

    Dolospeed ®

    DOLOSPEED® der neue Premiumkalk aus dem Hause Hufgard.


    Düngekalk
    Das Streubild und die Arbeitsbreiten versprechen enorme Schlagkraft
    Das Handling ist identisch mit der Feuchtkalkausbringung

    Der Turbo für den Boden, wenn es um Aufkalkung und Kalkgaben zu empfindlichen Kulturen geht. Besonders geeignet zur Vorsaatkalkung in Rüben, Braugerste, Silo-, Körner- und Energiemais.

    EG – DÜNGEMITTEL KALK
    • Mischkalk - magnesiumhaltig -
    • HUFGARD DOLOSPEED® 55
    • 55 % Neutralisierender Wert bewertet als CaO
    • 35 % CaO Calciumoxid
    • 15 % MgO Magnesiumoxid

    Die Vorteile liegen auf der Hand:

    • Sofortige Calcium- und Magnesiumversorgung
    • Optimale Regulierung des pH-Wertes
    • Rasche Mobilisierung von N, P, K und Spurenelementen
    • Einfache Umschlag- und Streutechnik
    • Weniger Überfahrten durch höhere Arbeitsbreite
    • Minimierter Aufwand zur Bodenbearbeitung
    • Weniger Kraftstoffverbrauch
    • Verlängerung der verfügbaren Feldarbeitszeit

    Fast alle Kulturböden sind mittel bzw. stark kalkbedürftig. Bei vielen Flächen ist eine kurzfristige Verbesserung der Kalkversorgung nur über den Einsatz sofort löslicher Branntkalke zu erzielen. Doch diese sind oft mit hohen Produktkosten, teurer Ausbringtechnik und Staubbelastung für den Anwender verbunden.

    Anders der neue DOLOSPEED aus dem Hause Kalkwerk Hufgard. Dieser neuartige Düngekalk kombiniert die vorzüglichen Eigenschaften eines Branntkalkes (sofort verfügbares CaO - direkte pH-Wert-Anhebung) mit den Ausbringeigenschaften eines Feuchtkalkes. DOLOSPEED wird sofort nach der Herstellung ausgeliefert und zeitnah gestreut. Durch die sofortige pH-Wert-Anhebung sind alle anderen vorhandenen Nährstoffe sehr schnell pflanzenverfügbar in der Bodenlösung vorhanden. Durch die restlichen Carbonatanteile ist DOLOSPEED auch nachhaltig wirksam, so dass er für die Erhaltungskalkung voll angerechnet werden kann.

    Mit DOLOSPEED erreicht man ebenfalls die vom Branntkalk bekannten positiven Eigenschaften der Hygienisierung des Bodens. Der über einen Schleimpilz übertragene Rapskrebs (Kohlhernie) wird ebenso eingedämmt wie die gefürchtete Rübenfäule (Rhizoctonia). Beides rührt daher, dass durch den abrupten pH-Wert-Anstieg das Pilzwachstum vehement abgebremst wird und die Bakterientätigkeit erhöht wird. Daher fördert DOLOSPEED auch die schnellere Verrottung der Ernterückstände.

    In der Summe erhält man mit DOLOSPEED einen preiswerten Magnesium-Brannktalk gepaart mit den Streueigenschaften eines Feuchtkalkes. DOLOSPEED wird just-in-Time angeliefert und bürgt bei zügiger Ausbringung für die schnelle Wirkung und die hervorragenden Streueigenschaften. Mit einer basischen Wirksamkeit von 58% CaO sind zudem mit geringen Mengen schon sehr positive Ergebnisse zu erzielen.